Betreuung

Die Kinderkrippe Bärenland GmbH ist eine private Kinderkrippe in Goldau und bietet 20 Ganztagsplätze für Kinder im Alter von drei Monaten bis zum Schuleintritt. Durch die altersdurchmischten Gruppen (Familiensystem) können die Kinder voneinander lernen und eine hohe Sozialkompetenz aufbauen. Das Gruppengefühl wird gefördert und die gegenseitige Rücksichtnahme gelernt. Das Gruppengefühl, die Rücksichtnahme aufeinander, das Austauschen, die Fürsorge und Selbstbehauptung wird gelernt und die Beziehungsfähigkeit gefördert. Ein guter Boden für eine gute Sozialkompetenz wird im Alltag geschaffen. Ziel der Kinderkrippe Bärenland GmbH ist es, die Kinder während der Abwesenheit der Eltern, die Entwicklung, die Selbständigkeit, wie auch die Bedürfnisse der Kinder entsprechend zu fördern. Damit sich jedes einzelne Kind auf seinem Lebensweg entfalten kann, wird ihm die gewünschte und geforderte Aufmerksamkeit und Zuwendung gegeben. Um dem Kind eine optimale Eingliederung in der Gruppe zu ermöglichen, sollte das Kind mindestens einen Tag pro Woche in der Kinderkrippe verbringen. Wir empfehlen jedoch zwei Tage pro Woche, damit sich das Kind wie Zuhause fühlen kann.